Image

Wenn Benutzer beim Öffnen der OST-Datei eine Fehlermeldung erhalten, muss der Benutzer den OST-zu-PST-Konverter verwenden, um diese Situation zu überwinden. Es konvertiert leicht OST in PST-Format. Konvertiert OST in PST-Format. Dann können nur Benutzer die OST-Datei ohne zusätzlichen Aufwand in Outlook importieren.

Jetzt downloaden

Beim Zugriff auf die OST-Datei sind mehrere Gründe aufgetreten, die einen Fehler verursachen und Benutzer zwingen, die OST-Datei in das PST-Format zu konvertieren. Durch die Konvertierung von OST-Dateien in das PST-Format können Benutzer wieder in Outlook auf ihre OST-Daten zugreifen. Im Folgenden werden einige der häufigsten Gründe für die Konvertierung von OST in das Outlook-PST-Format erläutert:

  • Die OST-Datei wird beschädigt oder verwaist. Dadurch kann die OST-Datei nicht mehr in Outlook angezeigt werden.
  • Möglicherweise liegt ein Synchronisierungsfehler zwischen dem Exchange-Server und dem Outlook vor, der das Öffnen von OST-Daten in Outlook nicht zulässt.
  • MS Outlook kann beschädigt oder beschädigt werden, wodurch die OST-Datei in Outlook nicht geöffnet werden kann.
  • Das Outlook-Profil wird möglicherweise versehentlich gelöscht, während die Verwaltung des Kontos den Benutzer zwingt, die OST-Datei in das PST-Format zu konvertieren, um die Daten zu löschen.

Direkter Ansatz zum Importieren von OST in Outlook

Wann immer Benutzer in all diese Situationen geraten, bevorzugen sie möglicherweise ein Drittanbieter-Dienstprogramm. In diesem Fall müssen Benutzer das vertrauenswürdigste Tool auswählen, d. H. Den OST zu PST Konverter. Es ist die effizienteste Lösung für Benutzer, um OST in das PST-Format zu konvertieren und in kurzer Zeit in Outlook auf ihre Offlinedatendatei zuzugreifen. Auf diese Weise kann der Benutzer OST in PST importieren und ohne zusätzlichen Aufwand auf seine OST-Daten in Outlook zugreifen. Durch die Konvertierung der OST-Datei in das PST-Format können Benutzer ihre Exchange-OST-Daten problemlos in Outlook abrufen.

Echtes Feature des OST zu PST Konverters

Alle Originalfunktionen des Dienstprogramms vereinfachen dem Benutzer die Durchführung aller Konvertierungsaufgaben in nur drei einfachen Schritten. Mit dem Tool können OST-E-Mails mithilfe der herausragenden Funktionen des Dienstprogramms problemlos in das PST-Format exportiert werden. Einige der großartigen Funktionen werden im Folgenden erläutert:

  • Stapelmodus: - Die Software bietet die Stapelkonvertierung, mit der OST in wenigen Sekunden so schnell wie möglich in das Outlook-PST-Format exportiert werden kann.
  • Schnelle Konvertierung: - Das Tool kann die Konvertierung von OST in PST von Offline-OST-Dateien in das Outlook-PST-Format schnell durchführen. Es kann Exchange OST sicher in das Outlook PST-Format zusammen mit den gesamten Datenelementen migrieren.
  • Beibehaltung der Datenintegrität: - Mit der Software kann der Benutzer OST in das Outlook PST-Format exportieren, indem die gesamte Datenintegrität in ihrer ursprünglichen Struktur beibehalten wird. Während der Konvertierung werden keine Daten geändert, d. H. E-Mail-Anhänge, Dateien usw. bleiben bis zum Abschluss der Konvertierung erhalten.
  • Angebote zur Auswahl des gewünschten Speicherorts: - Benutzer können den gewünschten Speicherort für die PST-Datei auswählen, um sie an einem beliebigen Ort im System zu speichern.
  • Ordnerstruktur beibehalten: - Das Tool bietet auch die Möglichkeit, den Ordner und die Unterordner in derselben Hierarchie zu halten, in der sie in der OST-Datei gespeichert wurden. Benutzer können die resultierenden PST-Dateien einfacher und ohne zusätzlichen Aufwand direkt verwalten.

Wie löse ich die OST-Fehlermeldung?

Um die Probleme zu beheben, die bei der Verwendung der OST-Datei aufgetreten sind, können Sie verschiedene Methoden anwenden. Es hilft Ihnen, die Probleme mit OST-Dateien zu verwalten und die ursprüngliche OST-Datei zu reparieren, auf die der Benutzer in Outlook problemlos zugreifen kann. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie manuelle Schritte ausführen, da dies die OST-Datei beschädigen oder beschädigen kann. Bevor Sie eine Aktion ausführen, erstellen Sie eine Sicherungskopie der ursprünglichen OST und führen Sie anschließend eine Aktion aus. Es wird empfohlen, die scanpst.exe zu verwenden, die die eingebaute Funktion der Outlook-Anwendung ist, um die OST in einem manuellen Schritt zu reparieren.

Fazit

Es gibt jedoch verschiedene kritische Situationen, in denen auf die OST-Datei nicht zugegriffen werden kann. In diesem Fall müssen Benutzer die bekannteste Lösung auswählen, die es ermöglicht, ihre OST-Daten in Outlook zu speichern, ohne Daten zu verlieren. Auf diese Weise kann der Benutzer die OST-Datei ohne zusätzlichen Aufwand in Outlook importieren