Image

Radio Internet ist eine Form von digitalem Audioübertragung über das Internet. Es ist auch als Webcasting bekannt, da sie nicht durch herkömmliche Radio-Broadcast-Methoden öffentlich übertragen wird. Das Audio wird über das Internet in Paketen gesendet, anstatt über die Luftwellen wie herkömmliches internetradio hören übertragen zu werden. Diese Methode ermöglicht weiten Flächenübertragungen bei niedriger Stromverbrauch und einem hochwertigen Audio. Aufgrund der Vielzahl von Geräten, die für Internet-Funkkommunikation verwendet werden können, gibt es mehrere Funk-Internet-Dienste für die Verbraucher.

Satellitenfunk-Internet ist ein solcher Dienst, der den Verbrauchern zur Verfügung steht. Es ist eine von bestimmte Unternehmen, die meistens mit Windows-basierten Betriebssystemen kompatibel bereitgestellt wird. Es ist ähnlich wie bei AM / FM-Radio, bietet jedoch ein internetbasiertes Audio-Broadcasting mit viel größerem Maßstab als AM / FM. In diesem Fall wird anstelle einer kleinen Antenne mit Ihrem Computer verbunden, wobei das Signal über einen umlaufenden Satelliten gesendet wird, der die Signale aufnimmt und sie über die Luftwellen überträgt. Im Gegensatz zu AM / FM arbeitet das Satellitenradio mit höheren Frequenzen, die andere elektronische Geräte nicht stören.

Eine andere Form des Satellitenfunkgeräts ist das terrestrische High-Tech-Breitbandfunksystem, das auch als ATRS bekannt ist. Dies ist ein weiteres Off-the-Regal-Antrag, der in der Regel von bestimmten Unternehmen angeboten wird, die mit Windows-basierten Betriebssystemen kompatibel sind. Es ist wie Radio Internet, erlaubt jedoch nur die Kommunikation bei niedrigeren Frequenzen. Es gibt jedoch Nachteile, wie ATRS-Systeme nicht in bestimmten Bereichen ausgestrahlt werden können. Die Signalstärke fällt auch nicht so auf andere Standard-Funkkanäle ab.

Eine andere Art von Internet-Broadcasting ist das digitale Audio-Streaming-System oder das DAS. Diese Technologie nutzt eine kleine Satellitenschüssel am Standort des Benutzers, die den Audiostrom an einen mit dem Internet verbundenen Computer oder ein persönliches Gerät sendet. Diese Art von Funk-Internet benötigt nicht direkte menschliche Eingriffe, da das digitale Signal vom Computer automatisch verarbeitet wird.

Das Finale und möglicherweise die beste Art von Funk-Internet ist der Internet-Radio-Service (ISRs). Es funktioniert ähnlich wie ein Satellitenradio, da es Audiodaten über eine kleine Satellitenschüssel überträgt. Im Gegensatz zu AM / FM gibt es viel weniger Interferenzen von anderen elektronischen Geräten wie schnurlosen Telefonen und Mobiltelefonen. ISRS hat auch eine viel größere Bandbreite im Vergleich zu den anderen beiden Arten von Rundfunktechnik. Wie der ATRS arbeitet das System nach der Installation automatisch.

Bevor Sie eine der drei Arten von Internet-Rundfunkentechnologien wählen, ist es für die Verbraucher wichtig, ihre individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Zum Beispiel möchten Sie, dass ihr Radio-Internet arbeitet, während sie reisen oder während des Schlafes reisen. Andere benötigen möglicherweise eine stärkere Signalstärke, um ihren Lieblingsradiosender zu hören. Andere möchten möglicherweise die Möglichkeit haben, ihre Station über eine Online-Schnittstelle zu steuern. Mit so vielen Optionen ist es wahrscheinlich, dass jeder Verbraucher die perfekte Methode des Funk-Internets für sie finden kann.